Procedural


Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit

Die Liege für Eingriffe von Hill-Rom ist ideal für die dynamische Umgebung in der Notaufnahme, im Aufwachraum***, in Operationssälen und in Einrichtungen für die ambulante Chirurgie, wo ihre Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und strapazierfähige Außenfläche unerlässlich ist.

Wir wissen, dass Pflegekräfte heute oft in einer chaotischen Umgebung arbeiten, die von nie endenden Herausforderungen und Anforderungen dominiert wird, und Hill-Rom bietet eine Liege für Eingriffe mit allen Optionen, die Sie für die effektive Patientenversorgung benötigen.  

Eigenschaften

Diese Liege für Eingriffe von Hill-Rom wurde speziell im Hinblick auf die Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit konzipiert, die Pflegekräfte bei einer sich ständig verändernden Umgebung und Patientenpopulation benötigen. Die Hauptmerkmale der Liege für Eingriffe von Hill-Rom sind:

Hill-Rom

BackSaver Fowler Feature™ 

Die BackSaver Fowler-Funktion unterstützt Sie beim Anheben und Absenken des Kopfteils der Liege.

*Beinhaltet manuellen Knieknick 

Hill-Rom

Aktive Handbremse

Einfaches Stoppen mit der Handbremsenoption.

Hill-Rom

Brems- und Lenkpedale an vier Seiten

Bleiben Sie immer an der Seite Ihres Patienten mit Bremse und Lenkung an vier Seiten für einfachen Zugriff. Diese Option ist bei allen Tragen von Hill-Rom verfügbar.

Hill-Rom

Druckgriffe mit integrierter Halterung für Infusionsständer

Mit der Halterung für Infusionsständer können Sie zusätzliche Schläuche transportieren, während Sie sich weiterhin sich auf die Sicherheit des Patienten konzentrieren.

Hill-Rom

Integrierte Ablage

Mit dieser großen und leicht zugänglichen Ablage gibt es jetzt einen Platz zum Ablegen der persönlichen Gegenstände und medizinischen Materialien Ihrer Patienten.

Hill-Rom

Integrierte Halterung für O2-Behälter

Räumen Sie mit dieser integrierten Halterung für O2-Behälter den Sauerstoffbehälter Ihrer Patienten aus dem Weg. Sie müssen sich so nie wieder darüber Gedanken machen, wo Sie Ihre Sauerstoffbehälter lagern können.

  • 317,5 kg (700 lb) Gewichtskapazität
  • Niedrige Höhe 52,6 cm (20,7")
  • Auto Contour™-Funktion verhindert ein Verrutschen des Patienten
  • Integrierte duale Anzeigeskala (lb/kg gleichzeitig)**
  • Integrierte Transporthalterung für Infusionsständer
  • Steering Plus™ System der nächsten Generation
  • Bremsen an vier Rädern mit redundanter Verriegelung
  • Für maschinelle Reinigung geeignet
  • 66 cm (26") Breite oder 76 cm (30”) Breite
  • Brems-/Lenkpedale – Kopf- und Fußende
  • Brems-/Lenkpedale – alle vier Seiten*
  • Hydraulische Pedale für Anheben/Absenken des Fußendes
  • Abnehmbarer Infusionsständer – 2 Stufen
  • Permanenter Infusionsständer – 3 Stufen*
  • Keine Transferlücke durch einklappbare Seitensicherung
  • Röntgenstrahlendurchlässige Liege*
  • Röntgenstrahlendurchlässige Therapieauflage mit Röntgenkassettenhalter für senkrechte Röntgenaufnahme des Thorax*

*Optionale Funktion
**Optionale Funktion, nur für Länder verfügbar, die kein CE-Zeichen erfordern
***Aufwachstation nach Anästhesie

 

Therapeutische Unterstützungssysteme: Schaumstoff

  •  7,6 cm (3") oder 10 cm (4") Schaumstoffmatratze mit hoher Dichte und Flammbarriere*
  • 12,7 cm (5") Comfortline™-Schaumstoff mit mehreren Zonen und Flammbarriere*
  *optionale